Panic Wings - Ruderfunktionen
   
Navigation:
  Home
  Hangar
  Flugwetter?
  Flugtag
  Flugvideos
  Luftaufnahmen
  Diverses
  Blog
  Gästebuch
  Links
  Kontakt
  Impressum
  Tipps, Tricks & Basteleien
  => Ruderfunktionen
  => Bemalen?!?
  => Modellbauständer to-go
  => Modellbauständer to-go II
  => Bauplan Senderpult Alu (extern)
  => Bauplan Senderpult
  Forum
  _____________
  News - 26.01.2013

Locations of visitors to this page

Admin-Login
©2008-2013 vinterland.de

Die Ruderfunktionen!

Kommt ja doch mal vor, dass man als "erfahrener" Pilot die Ruder verkehrt einstellt, warum auch immer, Betriebsblind vielleicht?!?

Als Neueinsteiger oder Neugieriger weiß man es zu Anfangs nicht genau, und dann steht man auf dem Feld, alles funktioniert ja (wenn auch falsch rum) und der Flieger wird in die Luft geworfen. Hurra, er fliegt, und dann zieht man sachte Höhe, und rumms, der Flieger ist unten. Aber wieso, ging doch alles.
Klar, nur man hat die Ruderfunktionen falsch eingestellt.
Kommt halt vor...

Hier dann eine kleine Erklärung/Einführung von mir dazu (Bilder sind zum vergrößern anklickbar)...

Mein Beispiel bezieht sich auf eine Funke im Mode 2, also Gas und Seite links, Quer und Höhe rechts. Wer es anders bei sich eingestellt hat, muss es nur passend umdenken.

Das Seitenbruder:


Im Mode 2 auf der linken Seite, den Stick bewegt man nach rechts und links, das Seitenruder am Flieger sollte logischerweise ebenfalls die gleichen Richtungen nutzen, in die man den Stick bewegt.
Dazu steht man hinter dem Flieger!

Das Höhenruder:


Das Höhenruder liegt im Mode 2 auf der rechten Seite, und geht rauf/runter. Normalerweise, so kenne ich das von den meisten Piloten, bewegt man den Stick für Höhe nach unten und für Tiefe rauf.

Das Querruder:


Beim Querruder bewegt man den Stick, der im Mode 2 auf der rechten Seite liegt, nach rechts und links.
Geht der Stick nach rechts, muss das Querruder rechts raufgehen, und links runter. Bewegt man den Stick nach links, muss das Ruder links rauf und rechts runter gehen.

Damit man dies auch in bewegten Bildern sehen kann, hab ich dazu ein kleines Video gemacht.

   
"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=